Monat: Juni 2019

Freitag, 28. Juni 2019: Keine Einigung auf Bonner Klimakonferenz, Tschechiens Regierungschef Babis übersteht Misstrauensvotum, Deutschlands Kanzlerin Merkel erleidet erneut Zitteranfall

⊂ EUROPA ⊃ Keine Einigung auf Bonner Klimakonferenz: Saudi-Arabien und die USA haben bei der UN-Klimakonferenz wissenschaftliche Erkenntnisse zur Erderwärmung angezweifelt und sich bei den Beratungen als Bremser betätigt. Sie wandten sich gegen einen Bericht, der hervorhebt, wie wichtig es ist, den weltweiten Temperaturanstieg auf 1,5 Grad zu begrenzen. Das erschwere es nun laut Oxfam-Klimaexperte …

Freitag, 28. Juni 2019: Keine Einigung auf Bonner Klimakonferenz, Tschechiens Regierungschef Babis übersteht Misstrauensvotum, Deutschlands Kanzlerin Merkel erleidet erneut Zitteranfall Weiterlesen »

Friday, June 28th 2019: No agreement at UN climate conference, Czech prime minister Babis survives no-confidence vote, German Chancellor Merkel seen shaking again

⊂ EUROPE ⊃ No agreement at UN climate conference: Officials from Saudi Arabia, the United States and Iran cast doubt on UN scientists’ findings and their recommendations at the United Nations climate change conference in Germany. The climate talks ended on Thursday with little progress made. Some delegates accused oil producing countries of trying to …

Friday, June 28th 2019: No agreement at UN climate conference, Czech prime minister Babis survives no-confidence vote, German Chancellor Merkel seen shaking again Weiterlesen »

Friday, 28 June 2019: May refuses unconditional support for next PM, No agreement at UN climate conference, Czech prime minister Babis survives no-confidence vote, German Chancellor Merkel seen shaking again

⊂ UNITED KINGDOM ⊃ May refuses unconditional support for next PM: Britain’s current prime minister Theresa May has refused to promise unconditional support for her successor’s Brexit plan. Asked if she would back whichever Brexit outcome the next prime minister achieves, including a no-deal Brexit, she said that amounted to agreeing to whatever happened in …

Friday, 28 June 2019: May refuses unconditional support for next PM, No agreement at UN climate conference, Czech prime minister Babis survives no-confidence vote, German Chancellor Merkel seen shaking again Weiterlesen »

Freitag, 28. Juni 2019: Keine Einigung auf Bonner Klimakonferenz, Tschechiens Regierungschef Babis übersteht Misstrauensvotum, Deutschlands Kanzlerin Merkel erleidet erneut Zitteranfall

⊂ EUROPA ⊃ Keine Einigung auf Bonner Klimakonferenz: Saudi-Arabien und die USA haben bei der UN-Klimakonferenz wissenschaftliche Erkenntnisse zur Erderwärmung angezweifelt und sich bei den Beratungen als Bremser betätigt. Sie wandten sich gegen einen Bericht, der hervorhebt, wie wichtig es ist, den weltweiten Temperaturanstieg auf 1,5 Grad zu begrenzen. Das erschwere es nun laut Oxfam-Klimaexperte …

Freitag, 28. Juni 2019: Keine Einigung auf Bonner Klimakonferenz, Tschechiens Regierungschef Babis übersteht Misstrauensvotum, Deutschlands Kanzlerin Merkel erleidet erneut Zitteranfall Weiterlesen »

Freitag, 28. Juni 2019: Keine Einigung auf Bonner Klimakonferenz, Tschechiens Regierungschef Babis übersteht Misstrauensvotum, Deutschlands Kanzlerin Merkel erleidet erneut Zitteranfall

⊂ EUROPA ⊃ Keine Einigung auf Bonner Klimakonferenz: Saudi-Arabien und die USA haben bei der UN-Klimakonferenz wissenschaftliche Erkenntnisse zur Erderwärmung angezweifelt und sich bei den Beratungen als Bremser betätigt. Sie wandten sich gegen einen Bericht, der hervorhebt, wie wichtig es ist, den weltweiten Temperaturanstieg auf 1,5 Grad zu begrenzen. Das erschwere es nun laut Oxfam-Klimaexperte …

Freitag, 28. Juni 2019: Keine Einigung auf Bonner Klimakonferenz, Tschechiens Regierungschef Babis übersteht Misstrauensvotum, Deutschlands Kanzlerin Merkel erleidet erneut Zitteranfall Weiterlesen »

Friday, 28 June 2019: No agreement at UN climate conference, Czech prime minister Babis survives no-confidence vote, German Chancellor Merkel seen shaking again

⊂ EUROPE ⊃ No agreement at UN climate conference: Officials from Saudi Arabia, the United States and Iran cast doubt on UN scientists’ findings and their recommendations at the United Nations climate change conference in Germany. The climate talks ended on Thursday with little progress made. Some delegates accused oil producing countries of trying to …

Friday, 28 June 2019: No agreement at UN climate conference, Czech prime minister Babis survives no-confidence vote, German Chancellor Merkel seen shaking again Weiterlesen »

Donnerstag, 27. Juni 2019: Rettungsschiff steuert trotz Verbot Hafen von Lampedusa an, EuGH verschärft Regeln für Messung der Luftverschmutzung, Finnland macht Klima zu Schwerpunkt von Ratsvorsitz

⊂ EUROPA ⊃ Rettungsschiff steuert trotz Verbot Hafen von Lampedusa an: Nach zwei Wochen vergeblichen Wartens auf die Genehmigung zum Einlaufen in einen europäischen Hafen hat das Rettungsschiff „Sea-Watch 3“ am Mittwoch den Notfall erklärt. Das Schiff mit noch 42 Flüchtlingen an Bord habe sich angesichts der verzweifelten Lage der Menschen gezwungen gesehen, gegen Mittag …

Donnerstag, 27. Juni 2019: Rettungsschiff steuert trotz Verbot Hafen von Lampedusa an, EuGH verschärft Regeln für Messung der Luftverschmutzung, Finnland macht Klima zu Schwerpunkt von Ratsvorsitz Weiterlesen »

Thursday, June 27th 2019: Rescue ship enters Italian waters despite warning, EU court backs stricter air quality standards, Finland will focus on climate during EU presidency

⊂ EUROPE ⊃ Rescue ship enters Italian waters despite warning: Defying an order from Italian authorities to stay out, the migrant rescue ship „Sea-Watch 3“ decided to enter Italian waters on Wednesday. The German charity boat had been stranded at sea for two weeks with 42 rescued migrants on board. The ship’s captain Carola Rackete …

Thursday, June 27th 2019: Rescue ship enters Italian waters despite warning, EU court backs stricter air quality standards, Finland will focus on climate during EU presidency Weiterlesen »

Donnerstag, 27. Juni 2019: Rettungsschiff steuert trotz Verbot Hafen von Lampedusa an, EuGH verschärft Regeln für Messung der Luftverschmutzung, Finnland macht Klima zu Schwerpunkt von Ratsvorsitz

⊂ EUROPA ⊃ Rettungsschiff steuert trotz Verbot Hafen von Lampedusa an: Nach zwei Wochen vergeblichen Wartens auf die Genehmigung zum Einlaufen in einen europäischen Hafen hat das Rettungsschiff „Sea-Watch 3“ am Mittwoch den Notfall erklärt. Das Schiff mit noch 42 Flüchtlingen an Bord habe sich angesichts der verzweifelten Lage der Menschen gezwungen gesehen, gegen Mittag …

Donnerstag, 27. Juni 2019: Rettungsschiff steuert trotz Verbot Hafen von Lampedusa an, EuGH verschärft Regeln für Messung der Luftverschmutzung, Finnland macht Klima zu Schwerpunkt von Ratsvorsitz Weiterlesen »

Donnerstag, 27. Juni 2019: Rettungsschiff steuert trotz Verbot Hafen von Lampedusa an, EuGH verschärft Regeln für Messung der Luftverschmutzung, Finnland macht Klima zu Schwerpunkt von Ratsvorsitz

⊂ EUROPA ⊃ Rettungsschiff steuert trotz Verbot Hafen von Lampedusa an: Nach zwei Wochen vergeblichen Wartens auf die Genehmigung zum Einlaufen in einen europäischen Hafen hat das Rettungsschiff „Sea-Watch 3“ am Mittwoch den Notfall erklärt. Das Schiff mit noch 42 Flüchtlingen an Bord habe sich angesichts der verzweifelten Lage der Menschen gezwungen gesehen, gegen Mittag …

Donnerstag, 27. Juni 2019: Rettungsschiff steuert trotz Verbot Hafen von Lampedusa an, EuGH verschärft Regeln für Messung der Luftverschmutzung, Finnland macht Klima zu Schwerpunkt von Ratsvorsitz Weiterlesen »